Oppède, Samedi 13 Avril 2024, 16 °C , Ensoleillé
Mairie de Oppède dans le Vaucluse - Luberon 84

Die Burg

     

                        

Die Burg von Oppède wurde zwischen dem 11. und 13. Jahrhundert errichtet. Vom 14. bis 16. Jahrhundert wurde sie von den Päpsten und später von den Baronen von Oppède nach und nach erweitert. Zu diesen gehörte auch der erste Präsident des Parlaments von Aix, Baron Jean Maynier, der 1545 das Massaker an den Waldensern im Luberon organisierte. Im Jahr 1731 beschädigte ein Erdbeben das Gebäude so schwer, dass es anschließend nach und nach als Steinbruch diente. Die Burg von Oppède ist für Besucher geschlossen. Zurzeit führt der Verein für den Erhalt der Burg von Vieil-Oppède Restaurierungsarbeiten durch.

Nouveaux horaires bureau de poste


A compter du 16 avril 2024,

les horaires d'ouverture du bureau de Poste d'Oppède seront les suivants : 

Lundi  : fermé

Du mardi au vendredi : de 9h15 à 12h00

Samedi : de 9h00 à 12h00

Ce site utilise des cookies afin de mesurer la fréquentation du site, de vous proposer des contenus animés et interactifs et de partager du contenu sur les réseaux sociaux.
Personnaliser