Oppède, Samedi 13 Avril 2024, 16 °C , Ensoleillé
Mairie de Oppède dans le Vaucluse - Luberon 84

Stiftskirche Notre-Dame Dalidon

     

                        

Die Stiftskirche „Notre-Dame Dalidon“ (vom lateinischen „dolidus“ für „Schmerz“) ist romanischen Ursprungs und wurde im 16. und 17. Jahrhundert grundlegend umgestaltet. Ein Kollegium von Kanonikern ließ sich 1546 auf Anordnung des Bischofs von Cavaillon an diesem Ort nieder und verlieh der Kirche den Titel einer Stiftskirche. Das Gebäude besteht aus einem Mittelschiff, einem Chor und sechs Kapellen. Die reiche Innengestaltung steht im Kontrast zur nüchternen Architektur. Hier findet man Elemente im Renaissance- und Barockstil, aber auch Ergänzungen aus dem 19. Jahrhundert. Die Stiftskirche Notre-Dame Dalidon wird seit den 1990er Jahren mit Unterstützung des Vereins Oppède Patrimoine restauriert.

Von April bis 30 November ist die Stifskirche Notre Dame Dalidon wochentags von 13.00 bis 17.30 Uhr und an Wochenenden/Feiertagen von 10.00 bis 18.00 Uhr fur Besigtigungen geoffnet.

Nouveaux horaires bureau de poste


A compter du 16 avril 2024,

les horaires d'ouverture du bureau de Poste d'Oppède seront les suivants : 

Lundi  : fermé

Du mardi au vendredi : de 9h15 à 12h00

Samedi : de 9h00 à 12h00

Ce site utilise des cookies afin de mesurer la fréquentation du site, de vous proposer des contenus animés et interactifs et de partager du contenu sur les réseaux sociaux.
Personnaliser